Propeller Wasser

5D-Propulsion - Der neue Maßstab für Propeller

Mit dem innovativen Antriebskonzept »5D-Propulsion« setzt MMG neue Maßstäbe im Bereich hocheffizienter Propellerantriebe. Der Schlüssel zum Erfolg: Höchste Präzision. Durch den Einsatz von fünf innovativen, digitalen Technologien garantieren wir für unsere Produkte eine weltweit einzigartige Entwurfsqualität und Fertigungsgenauigkeit.

5 D Propulsion logo

Innovative Technologien für einen unerreichten Wirkungsgrad

Die neuartige und in der Branche einmalige Verknüpfung von innovativen digitalen Technologien mit überdurchschnittlich hohen MMG-Produktionsstandards schaffen dabei die Basis für Propeller und ganzheitliche Antriebskonzepte mit einem bisher unerreichten Wirkungsrad. Eine Kraftstoffersparnis von bis zu 14 % mit Hilfe der digital optimierten 5D-Propulsion führen dabei zu einem klaren Wettbewerbsvorteil in dem internationalen Schiffsverkehr.

Die einzelnen Schritte des digitalen 5D-Verfahrens schaffen dabei die Voraussetzung für maximale Entwurfstreue und das Erreichen der konzipierten und prognostizierten Erfolgsparameter.


Still Sz02 MDC v02 Multidata Design Concept scheme RGB

Mehr Details für perfekte Entwürfe

Unsere Antwort auf die steigenden ökonomischen und ökologischen Herausforderungen im Seeverkehr sind individuelle Propeller, die perfekt zum Einsatzprofil ihres Schiffes passen.

Multidata Design Concept
Still Sz03 NPS v02 Numerical Propulsion Simulation scheme RGB

Mehr Flexibilität für effizientere Lösungen

Um bereits in einer frühen Entwicklungsphase exakte Antriebsdaten zu gewinnen, hat MMG die Numerical Propulsion Simulation (NPS) entwickelt.

Numerical Propulsion Simulation
Still Sz04 OPM v02 Optical Precision Measurement scheme RGB

Mehr Kontrolldichte für maximale Entwurfstreue

Ob die Potenziale des Propellerdesigns ausgeschöpft werden können, hängt maßgeblich von der technologischen Umsetzung ab. Durch das Optical Precision Measurement (OPM) garantiert MMG höchste Entwurfstreue in allen Dimensionen.

Optical Precision Measurement
Still Sz05 NCP v02 Numerical Controlled Processing scheme RGB

Mehr Präzision für höchste Fertigungsqualität

Für einen hochgenauen Maschineneinsatz in allen Bearbeitungsschritten setzt MMG das Numerical Controlled Processing (NCP) ein.

Numerical Controlled Processing
Still Sz06 VCT v02 Virtual Contact Test scheme RGB

Mehr Innovation für schnelleren Propellerwechsel

Zur Reduzierung des Aufwandes bei der Propeller-Montage hat MMG den Virtual Contact Test (VCT) entwickelt.

Virtual Contact Test

Ihre Ansprechpartner

Meidow Georg

Georg Meidow

(Projektmanager)
Fachgebiet Propeller

+49 (0)3991 736-189
meidow@mmg-propeller.de

Thiemann Gerd

Gerd Thiemann

(Projektmanager)
Fachgebiet Propeller
Fachgebiet Spezialguss

+49 (0)3991 736-160
thiemann@mmg-propeller.de

Ihre Anforderungen sind unser Antrieb