Engineering design_Banner

Entwicklung & Studien - Potenziale erkennen

Wir erstellen individuelle Designstudien auf Basis ihrer Betriebsdaten und entwickeln so den idealen Propeller für Ihr Schiff mit der größtmöglichen Propulsionseffizienz und Standfestigkeit.

Mit unserer langjährige Erfahrung im Bereich der Schiffspropulsion können wir einen umfassenden Katalog an ingenieurtechnischer Dienstleistungen anbieten. Egal ob Schwingungsprobleme, erhöhter Kraftstoffverbrauch oder der Wunsch nach einer allgemeinen Verbesserung der Effizienz.

Unsere Dienstleistungen im Bereich Entwicklung & Studien:

  • Erstellung eines umfassenden Bildes zum Istzustand ihres Schiffes unter Berücksichtigung von Probefahrtsmessungen, Modellversuchen und Betriebsdaten
  • Abschätzung des Optimierungspotentials ihres Schiffes
  • Durchführung von Strömungssimulationen, die gleichwertig sind mit gängigen Modellversuchsverfahren
  • Unterstützung und Betreuung von Modellversuchen in der Neubauphase
  • Erstellung von individuellen Studien wie z.B. Trimstudien oder Untersuchung von verschiedenen Energy Efficiency Devices
  • Untersuchung von Fragestellungen zu Festigkeits- und Schwingungsverhalten im Bereich des Antriebsstranges, auch in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in der Schiffsmotorenbranche
  • Berechnungen und Beratung bei der Bewertung von Fragestellungen zum neuen Energy Efficiency Existing Ship Index (EEXI)
  • und vieles mehr...
Powering Prediction

Redesign-Studie

Anhand der realen Betriebsdaten des Schiffes (z.B.: Geschwindigkeit, Motorleistung, Drehzahl, Schiffsgeometrie, Tiefgang/Ladezustände, Wetter etc.) und in Verbindung mit unserem hochmodernen "Multidata Design Concept" erstellen wir das Betriebs- bzw. Einsatzprofil Ihres Schiffes. Anhand dieser Daten ist es uns dann möglich den Propeller für Ihr Schiff optimal auf ihr individuelles Einsatzprofil hin zu optimieren. Dazu betrachten wir diverse Variationen und Kombinationen von Parametern wie beispielsweise die Geschwindigkeits-Tiefgangs-Matrix. Darüber hinaus gilt es beim Propellerdesign darum den idealen Punkt im Spannungsfeld zwischen Propulsionseffizienz und Kavitation zu finden.

Digital Twin

Propellerentwicklung für Schiffsneubauten

Anhand der Spezifikation und des geplanten Einsatzprofils konstruieren wir einen digitalen Zwilling Ihres Schiffes. Anschließend erstellen wir in einer Variationsrechnung verschiedene Propellerentwürfe deren Effizienz wir direkt mittels unserer Numerical Propulsion Simulation bewerten und vergleichen können. Im Ergebnis entsteht ein Propeller dessen Flügelzahl, Steigungswinkel und Flächenverhältnis individuell für Ihr Schiff optimiert sind.

Comparison Propeller Design
Vergleich der Propellergeometrien (links: Originalpropeller, rechts: MMG-Redesign Propeller)
Re Design Open Water Performance
Freiwasserleistung der Propeller - Original vs. MMG-Redesign

Ihre Ansprechpartner

Meidow Georg

Georg Meidow

(Projektmanager)
Fachgebiet Propeller

+49 (0)3991 736-189
meidow@mmg-propeller.de
LinkedIn

Thiemann Gerd

Gerd Thiemann

(Projektmanager)
Fachgebiet Propeller
Fachgebiet Spezialguss

+49 (0)3991 736-160
thiemann@mmg-propeller.de

Ihre Anforderungen sind unser Antrieb